Nach "Mowgli": Netflix kauft auch den nächsten Film von Andy Serkis

Nun hat sich das Unternehmen die Rechte an der neuen Adaption von "Animal Farm" gesichert. Nur wenige Tage danach wartet schon der nächste Netflix-Deal auf den "Planet der Affen"- und "Herr der Ringe"-Star: Serkis möchte nämlich den Literaturklassiker "Animal Farm" von George Orwell verfilmen". Dazu stößt noch John Cavendish, der mit Serkis bereits bei Mowgli zusammenrbeitet. Tatkräftige Unterstützung bekommt er dabei von einem prominenten Bekannten: Matt Reeves, Regisseur von "Planet der Affen: Revolution" und "Planet der Affen: Survival", wird den Film mitproduzieren. Sie dreht sich um einige Farmtiere, die sich gegen ihre Besitzer auflehnen und schließlich ihre Freiheit gewinnen. Doch ein Schwein namens Napoleon dreht die ursprüngliche Idee ins Gegenteil, eliminiert nach und nach seine Rivalen und etabliert sieben Gebote. Der Leitspruch "Manche Tiere sind eben gleicher als andere" wird hier zur moralischen Grundproblematik.

Wann die neue Animal-Farm-Adaption auf Netflix veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt. Das heißt, die Bewegungen (vor allem auch die Mimik) von echten Schauspielern werden auf animierte Figuren übertragen.

Dass Andy Serkis genau der richtige Mann für eine solche Art von Film ist, steht wohl außer Frage.

More news: Lukrativer Vertrag: Meyer unterschreibt bei Crystal Palace

Serkis wird die Tiere mit dem Motion-Capture-Verfahren (so entstanden auch Gollum, Caesar und die Tiere in Mowgli) zum Leben erwecken. Darüber hinaus hat er mit "Mogli" ja gerade einen Film abgedreht, der die Technik ausgiebig nutzt.

Für Andy Serkis ist "Animal Farm" ein absolutes Herzensprojekt.

"Wir freuen uns, in Netflix die perfekte kreative Heimat für dieses besonders aktuelle Werk von George Orwell gefunden zu haben. Darüber hinaus ist es das bestmögliche Szenario [.] wieder mit meinem Freund Matt Reeves vereint zu sein, mit seiner feinen Sensibilität, seiner Intelligenz und Wahrhaftigkeit im Storytelling".

More news: Streit um Pastor unter Hausarrest: USA verhängen Sanktionen gegen Türkei

Der Streaming-Dienst hat demnach die Filmrechte an einer neuen Verfilmung von "Farm der Tiere" ("Animal Farm" im englischen Original) erworben. Auch einen konkreten Netflix-Veröffentlichungstermin gibt es selbstverständlich noch nicht.

Zunächst werden wir daher auf jeden Fall Andy Serkis' "Mogli" zu sehen bekommen - voraussichtlich ab Frühjahr 2019 auf Netflix.

More news: Zwischenfall in Norwegen: Eisbär greift Kreuzfahrer auf Spitzbergen an

Related News:

  • "Sport Bild": Leipzig hat Interesse an Rudy

    Gerade im Hinblick auf das Engagement von Julian Nagelsmann im kommenden Jahr soll der Rudy-Wechsel eine Rolle spielen. RB Leipzig sucht einen adäquaten Ersatz für Naby Keita, der im Sommer zum FC Liverpool gewechselt ist.
    Klöckner beharrt vor Dürre-Nothilfen auf Erntebilanz - Wirtschaft

    Klöckner beharrt vor Dürre-Nothilfen auf Erntebilanz - Wirtschaft

    Entscheidungen müssten "in den nächsten Wochen fallen, da brauchen wir nicht auf eine endgültige Erntestatistik zu warten". Er kritisierte, dass der Bund darüber erst nach Vorlage des Ernteberichts Ende August entscheiden will.
    Mit der Mehrwegdose zur Wurst- und Käsetheke im Edeka

    Mit der Mehrwegdose zur Wurst- und Käsetheke im Edeka

    Die Dosen aus der Sammelbox werden im Markt gereinigt und können dann wiederverwendet werden - Edeka spricht hierbei von einem Mehrwegkreislauf.
  • Motorola: Das Moto Z3 wird per Moto Mod zum 5G-Smartphone

    Motorola: Das Moto Z3 wird per Moto Mod zum 5G-Smartphone

    Wie das Moto Z3 Play hat auch das Topmodell Software-Features wie Bokeh- und Color-Key-Filter sowie den Cinemagraph-Modus an Bord. Vorerst wird der Mod nur am Moto Z3 funktionieren, die Kompatibilität zu den Moto-Z2-Geräten soll später gewährleistet werden.
    USA drohen Türkei in Fall von Pastor Sanktionen an

    USA drohen Türkei in Fall von Pastor Sanktionen an

    Erdoğan betrachtet den islamischen Prediger als seinen Erzfeind und macht ihn für den Putschversuch vom Juli 2016 verantwortlich. Pastor Brunson werden Verbindungen zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK und zur Gülen-Bewegung vorgeworfen.
    Gespräche mit zwei Bundesländern:Tesla erwägt Gigafactory in Deutschland

    Gespräche mit zwei Bundesländern:Tesla erwägt Gigafactory in Deutschland

    Die Verhandlungen in Deutschland seien in einem frühen Stadium und könnten auch scheitern, hieß es von den eingeweihten Personen. Im Juni 2018 twitterte Elon Musk, dass Deutschland ein bevorzugter Standort für eine große Produktionsstätte in Europa sei.
  • Prequel-Serie über Jack Bauer: 24 kehrt zurück!

    Prequel-Serie über Jack Bauer: 24 kehrt zurück!

    Die US-Serie "24" ist nicht totzukriegen: Auf das quotenschwache " 24: Legacy " könnte nun ein Prequel um Jack Bauer folgen. Neun Staffeln lang lief die Uhr gegen Jack Bauer , doch einen Kiefer Sutherland kann nicht einmal die Zeit aufhalten.

    Apple Pay soll noch in diesem Jahr in Deutschland starten

    Mit 54 Millionen in den Monaten April bis Juni verkauften Geräten belegt Huawei nun Platz zwei hinter Branchenprimus Samsung . Dann kann kann auch genauer bestimmt werden, wann Apple die Billionen-Dollar-Marke in der Börsenbewertung überschreiten wird.
    Philipp Lahm: ARD will streicht Ex-Weltmeister als Experten

    Philipp Lahm: ARD will streicht Ex-Weltmeister als Experten

    Zum Zerwürfnis kam es, weil Scholl beim Confed Cup nicht bereit war, sich den inhaltlichen Vorstellungen des Senders zu beugen. Lahm war während der WM vom Starnberger See zugeschaltet worden und hatte seine Meinung zu den WM-Spielen kundgetan.
  • Osnabrück-Profi beleidigt eigenen Verein

    Osnabrück-Profi beleidigt eigenen Verein

    Deshalb hoffe ich, dass vor allem die Fans meine Entschuldigung akzeptieren können und mir eine zweite Chance geben". Wash und das Gewerkschaftshaus sind im Hintergrund zu erkennen) unter den Bahnbrücken am Alten Güterbahnhof.
    Italien: Schiff kehrt mit Flüchtlingen nach Libyen zurück

    Italien: Schiff kehrt mit Flüchtlingen nach Libyen zurück

    Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen erklärte am Dienstag auf Twitter , die Informationen in dem Fall würden geprüft. Diese geleitete dann das italienische Schiff in den Hafen von Tripolis, wo die Migranten unversehrt von Bord gehen konnten.
    Sarah Lombardi sorgt mit Instagram-Story über Krebs für Verwirrung | Stars

    Sarah Lombardi sorgt mit Instagram-Story über Krebs für Verwirrung | Stars

    Weiter postete die Sängerin: "Die OP war zum Glück erfolgreich, es wurde alles entfernt und bisher kam nichts zurück". Sarah Lombardi mit Mutter Sonja Strano und Tänzer Robert Beitsch, mit dem sie im September eine Tanzshow absolviert.


Most liked

Recep Tayyip Erdoğan kündigt Vergeltungsmaßnahmen für US-Sanktionen an
Ankara begründete die Entscheidung für die russischen Waffen damit, dass die USA ihr keine Patriot-Raketen verkaufen wollten. Der US-Pastor Andrew Brunson war im Dezember 2016 im westtürkischen Izmir wegen Terrorvorwürfen inhaftiert worden.

Herzogin Meghan: Jetzt schildert ihr Vater seine Sicht der Dinge
Unter anderem beklagte er darin die Gerüchte über seinen Gesundheitszustand, die in den Medien verbreitet wurden. Nun sorge er sich unter anderem darüber, dass er seine zukünftigen Enkelkinder nie zu Gesicht bekommen werde.

Plastikteile: Lidl ruft gehackte Tomaten zurück
Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Plastikfremdkörper enthalten sind. Daraus weist das Unternehmen in einer Kundeninformation hin.

Zombie Boy: Tattoomodel Rick Genest stirbt kurz vorm Geburtstag
Sein erstes Tattoo ließ er sich schon mit 16 stechen, es war ein Motiv eines Jolly Rogers, also einer Piratenflagge. Man müsse härter daran arbeiten, die Kultur zu verändern, um die mentale Gesundheit in den Vordergrund zu stellen.

Niki Lauda: Sehr guter Verlauf nach Operation/Formel
Legendär wurde der Österreicher, weil er nur 42 Tage nach dem Feuerunfall bereits wieder im Cockpit seines Rennwagens saß. Dem 69-jährigen Ex-Formel-1-Star Lauda geht es nach der Lungentransplantation den Umständen entsprechend.

Apple gewinnt das Rennen: Erstes Billionen-Dollar-Unternehmen der Börsengeschichte
Der Grund für die Entwicklung sind die äußerst positiven Geschäftszahlen, die Apple-Chef Tim Cook kürzlich präsentierte. Dabei soll auf der Nasdaq-Website der Börsenwert des Unternehmens bereits 1,008 Billionen Dollar überstiegen haben.

Joblosenquote bei 5,1 Prozent - Trotz Sommerflaute: Juli-Arbeitslosigkeit auf Rekordtief
Die Linken-Arbeitsmarktexpertin Sabine Zimmermann kritisierte hingegen, dass nach wie vor zu wenig "gute Arbeit" vorhanden sei. Bereinigt um die saisonalen Einflüsse wird für den Juli ein Rückgang um 6.000 im Vergleich zum Vormonat errechnet.

Audi elektrisiert Pebble Beach
August bei der legendären Fahrzeugpräsentation "The Quail" mit von der Partie und am Folgetag erneut in Laguna Seca zu sehen. August 2018 um 17 Uhr an der Rennstrecke von Laguna Seca enthüllt, ist am 24.

David Hasselhoff hat 28 Jahre jüngere Freundin Hayley Roberts geheiratet
Sie sei "viel zu sehr damit beschäftigt gewesen", erklärte sie, "das alles in mich aufzunehmen". Damals war Hayley großer Fan des Hollywood-Stars und wollte eigentlich nur ein Autogramm haben.

Rummenigge: Klartext zu Pavard - Prognose für Lewandowski
September will der Verband die Kontroversen so gering wie möglich halten, um Gegenkandidat Türkei keine Angriffsfläche zu bieten. Sein Fazit zum Rassismusvorwurf von Özil: "Mit der Nummer und diesem Statement hat sich Özil endgültig ein Eigentor geschossen".

Leipzig will für Rudy seine Transfer-Strategie brechen
Der WM-Teilnehmer soll der Wunschspieler von Trainer Ralf Rangnick und auch vom kommenden Coach Julian Nagelsmann sein. Zudem liegt sein Jahresverdienst in München über vier Millionen Euro, da er 2017 ablösefrei aus Hoffenheim kam.

ESI-Chef für Flüchtlingszentrum in Spanien
Die Zahl der in Spanien ankommenden Flüchtlinge übertrifft mittlerweile die der Ankünfte in Italien und Griechenland. Dafür brauche es Abkommen mit den wichtigsten Herkunftsländern in Afrika , sagt der Migrationsforscher.

VW droht Rückruf von 124.000 Elektroautos
Offenbar befürchtet das Amt, dass es bei der Entsorgung der Fahrzeuge zu Umwelt- oder Gesundheitsschäden kommen kann. Die vom Zulieferer eingereichten Materialdaten hätten keine Angaben über die Cadmium-Verwendung enthalten.

Tennis-Legende - Boris Becker: "Meine Frau wird bei der Scheidung gut wegkommen"
Das Noch-Ehepaar würde "noch jeden Tag" miteinander kommunizieren, wenn auch "nicht mehr ganz so liebevoll" wie früher. Lilly soll geweint haben und keine andere Möglichkeit gesehen haben, als die Polizei zu alarmieren.

Unbedachter Tweet: Trump gibt indirekt Schweigegeld-Affäre um Playboy-Model zu
Trump hat stets beteuert, von dem Treffen mit Weselnizkaja erst erfahren zu haben, als Medien im Juli 2017 darüber berichteten. All das erschüttert Trumps Glaubwürdigkeit erneut - und untermauert außerdem den Verdacht einer illegalen Wahlkampfzahlung.