Recep Tayyip Erdoğan kündigt Vergeltungsmaßnahmen für US-Sanktionen an

Nato-Gipfel

Innenminister Süleyman Soylu - gegen den sich die US-Sanktionen unter anderem richten - kündigte an, den als Putschverschwörer gesuchten islamischen Prediger Fethullah Gülen aus den USA in die Türkei zu schaffen. Möglicher Besitz der Minister in den USA wird eingefroren, US-Unternehmen oder Staatsbürger dürfen keine Geschäfte mit ihnen tätigen.

Der US-Pastor Andrew Brunson war im Dezember 2016 im westtürkischen Izmir wegen Terrorvorwürfen inhaftiert worden.

Die Türkei erhebt gegen den Geistlichen Spionage- und Terrorvorwürfe. Trump hat mehrfach persönlich die Freilassung des Pastors gefordert.

More news: Andreas Herzog wird Nationaltrainer in Israel

Nach den US-Sanktionen gegen türkische Minister ergreift die Türkei entsprechende Gegenmaßnahmen. Die Türkei antwortet auf US-Sanktionen - und warnt vor einem "Spiel" mit Verlierern auf beiden Seiten. Festgehalten wird er damit weiterhin. Erdogan hat die Beziehungen zu Präsident Wladimir Putin in den vergangenen Jahren ausgebaut.

Indes versuchten beide Seiten, die Krise zu lösen. "Diplomatische Kanäle arbeiten sehr intensiv", sagte Erdogan. Brunson war nach 21 Monaten Gefängnis kürzlich unter Hausarrest gestellt worden.

Der Konflikt zwischen den USA und der Türkei um einen Pastor schaukelt sich weiter hoch. Zudem soll Brunson die in der Türkei verbotene Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) unterstützt haben.

More news: Osnabrück-Profi beleidigt eigenen Verein

Erdogan macht Gülen für den Putschversuch vom Juli 2016 verantwortlich. Erdogan hat vorgeschlagen, Brunson gegen Gülen auszutauschen.

US-Vizepräsident Pence hatte am Samstag gesagt, Hausarrest für Brunson sei "nicht gut genug". Er habe deutlich gemacht, dass es höchste Zeit sei, Brunson freizulassen und seine Rückkehr in die Vereinigten Staaten zu erlauben. Gleichzeitig verwies die Regierung in Ankara immer wieder darauf, dass die türkische Justiz unabhängig sei - was Experten allerdings in Abrede stellen.

Am Mittwoch hatten die USA Sanktionen gegen zwei türkische Minister verhängt. Am Mittwoch (Ortszeit) verkündete Trumps Sprecherin Sarah Sanders, dass die Drohung nun wahrgemacht werde. Donald Trump hatte bereits am vergangenen Donnerstag mit Sanktionen gedroht. Im Juli hatte der US-Präsident bemängelt, der Pastor werde "schon viel zu lange als Geisel gehalten". Ankara begründete die Entscheidung für die russischen Waffen damit, dass die USA ihr keine Patriot-Raketen verkaufen wollten. Der US-Dollar stieg erstmals über fünf Lira. Seit geraumer Zeit befindet sich der Kurs der türkischen Lira im freien Fall. Die türkische Lira verlor mehr als zwei Prozent, die Istanbuler Börse brach um drei Prozent ein.

More news: Zwischenfall in Norwegen: Eisbär greift Kreuzfahrer auf Spitzbergen an

Related News:

  • Rummenigge: Klartext zu Pavard - Prognose für Lewandowski

    Rummenigge: Klartext zu Pavard - Prognose für Lewandowski

    September will der Verband die Kontroversen so gering wie möglich halten, um Gegenkandidat Türkei keine Angriffsfläche zu bieten. Sein Fazit zum Rassismusvorwurf von Özil: "Mit der Nummer und diesem Statement hat sich Özil endgültig ein Eigentor geschossen".
    Unbedachter Tweet: Trump gibt indirekt Schweigegeld-Affäre um Playboy-Model zu

    Unbedachter Tweet: Trump gibt indirekt Schweigegeld-Affäre um Playboy-Model zu

    Trump hat stets beteuert, von dem Treffen mit Weselnizkaja erst erfahren zu haben, als Medien im Juli 2017 darüber berichteten. All das erschüttert Trumps Glaubwürdigkeit erneut - und untermauert außerdem den Verdacht einer illegalen Wahlkampfzahlung.
    Trump würde sich auch mit Rohani treffen

    Trump würde sich auch mit Rohani treffen

    Sollte ein sinnvolles Atomabkommen aus verhandelt werden, dann wäre das "gut für sie, gut für uns, gut für die Welt". Vor einer Woche entschied Irans Präsident, den Notenbankchef auszutauschen, zu stark hatte der Rial nachgelassen.
  • Plastikteile: Lidl ruft gehackte Tomaten zurück

    Plastikteile: Lidl ruft gehackte Tomaten zurück

    Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Plastikfremdkörper enthalten sind. Daraus weist das Unternehmen in einer Kundeninformation hin.
    Joblosenquote bei 5,1 Prozent - Trotz Sommerflaute: Juli-Arbeitslosigkeit auf Rekordtief

    Joblosenquote bei 5,1 Prozent - Trotz Sommerflaute: Juli-Arbeitslosigkeit auf Rekordtief

    Die Linken-Arbeitsmarktexpertin Sabine Zimmermann kritisierte hingegen, dass nach wie vor zu wenig "gute Arbeit" vorhanden sei. Bereinigt um die saisonalen Einflüsse wird für den Juli ein Rückgang um 6.000 im Vergleich zum Vormonat errechnet.
    Kieler Landgericht - Mehrjährige Haft für Biersteuer-Betrug

    Kieler Landgericht - Mehrjährige Haft für Biersteuer-Betrug

    Letztlich zahlten sie so nur 1,8 Millionen Euro an Abgaben, während in Frankreich 6,4 Millionen Euro fällig geworden wären. Nach dem Urteil kam der Angeklagte gegen Einziehung des Reisepasses und hohe Meldeauflagen bis zum Strafantritt frei.
  • "Sport Bild": Leipzig hat Interesse an Rudy

    Gerade im Hinblick auf das Engagement von Julian Nagelsmann im kommenden Jahr soll der Rudy-Wechsel eine Rolle spielen. RB Leipzig sucht einen adäquaten Ersatz für Naby Keita, der im Sommer zum FC Liverpool gewechselt ist.

    Leipzig will für Rudy seine Transfer-Strategie brechen

    Der WM-Teilnehmer soll der Wunschspieler von Trainer Ralf Rangnick und auch vom kommenden Coach Julian Nagelsmann sein. Zudem liegt sein Jahresverdienst in München über vier Millionen Euro, da er 2017 ablösefrei aus Hoffenheim kam.
    Philipp Lahm: ARD will streicht Ex-Weltmeister als Experten

    Philipp Lahm: ARD will streicht Ex-Weltmeister als Experten

    Zum Zerwürfnis kam es, weil Scholl beim Confed Cup nicht bereit war, sich den inhaltlichen Vorstellungen des Senders zu beugen. Lahm war während der WM vom Starnberger See zugeschaltet worden und hatte seine Meinung zu den WM-Spielen kundgetan.
  • ESI-Chef für Flüchtlingszentrum in Spanien

    ESI-Chef für Flüchtlingszentrum in Spanien

    Die Zahl der in Spanien ankommenden Flüchtlinge übertrifft mittlerweile die der Ankünfte in Italien und Griechenland. Dafür brauche es Abkommen mit den wichtigsten Herkunftsländern in Afrika , sagt der Migrationsforscher.
    Gespräche mit zwei Bundesländern:Tesla erwägt Gigafactory in Deutschland

    Gespräche mit zwei Bundesländern:Tesla erwägt Gigafactory in Deutschland

    Die Verhandlungen in Deutschland seien in einem frühen Stadium und könnten auch scheitern, hieß es von den eingeweihten Personen. Im Juni 2018 twitterte Elon Musk, dass Deutschland ein bevorzugter Standort für eine große Produktionsstätte in Europa sei.
    Mitten in den Sommerferien:Ryanair-Piloten stimmen für Streik

    Mitten in den Sommerferien:Ryanair-Piloten stimmen für Streik

    Das irische Unternehmen sieht sich seit Wochen den Streiks verschiedener Gewerkschaften in unterschiedlichen Märkten ausgesetzt. Europas größter Billigflieger fliegt in Deutschland 19 Flughäfen an, von denen 10 als Heimatbasen für einzelne Jets dienen.


Most liked

Herzogin Meghan: Jetzt schildert ihr Vater seine Sicht der Dinge
Unter anderem beklagte er darin die Gerüchte über seinen Gesundheitszustand, die in den Medien verbreitet wurden. Nun sorge er sich unter anderem darüber, dass er seine zukünftigen Enkelkinder nie zu Gesicht bekommen werde.

Lukrativer Vertrag: Meyer unterschreibt bei Crystal Palace
Laut " Daily Mail " soll der Verein ihm ein Gehalt von umgerechnet 190.000 Euro pro Woche angeboten haben. Nun spielt er in England bei einem Abstiegskandidaten und nicht mit Schalke in der Champions League .

Fußball: FC Bayern beendet USA-Reise mit Niederlage
Aber wenn er die Landessprache beherrscht, versteht er auch die Kultur besser, die Mitspieler, den Trainer und die Medien. Der angestrebte Triumph in der Champions League blieb dem Katalanen mit dem deutschen Branchenführer allerdings verwehrt.

Audi elektrisiert Pebble Beach
August bei der legendären Fahrzeugpräsentation "The Quail" mit von der Partie und am Folgetag erneut in Laguna Seca zu sehen. August 2018 um 17 Uhr an der Rennstrecke von Laguna Seca enthüllt, ist am 24.

Prequel-Serie über Jack Bauer: 24 kehrt zurück!
Die US-Serie "24" ist nicht totzukriegen: Auf das quotenschwache " 24: Legacy " könnte nun ein Prequel um Jack Bauer folgen. Neun Staffeln lang lief die Uhr gegen Jack Bauer , doch einen Kiefer Sutherland kann nicht einmal die Zeit aufhalten.

David Hasselhoff hat 28 Jahre jüngere Freundin Hayley Roberts geheiratet
Sie sei "viel zu sehr damit beschäftigt gewesen", erklärte sie, "das alles in mich aufzunehmen". Damals war Hayley großer Fan des Hollywood-Stars und wollte eigentlich nur ein Autogramm haben.

Indonesien: 500 Wanderer von Vulkan gerettet
Das aktuelle Erdbeben der Stärke 6,4 hatte sich am Sonntag 50 Kilometer nordöstlich von Lomboks Hauptort Mataram ereignet. Befürchtet wird, dass die Opferzahlen noch steigen, weil manche Gebiete jetzt verhältnismäßig schwer erreichbar sind.

Mit der Mehrwegdose zur Wurst- und Käsetheke im Edeka
Die Dosen aus der Sammelbox werden im Markt gereinigt und können dann wiederverwendet werden - Edeka spricht hierbei von einem Mehrwegkreislauf.

Tennis-Legende - Boris Becker: "Meine Frau wird bei der Scheidung gut wegkommen"
Das Noch-Ehepaar würde "noch jeden Tag" miteinander kommunizieren, wenn auch "nicht mehr ganz so liebevoll" wie früher. Lilly soll geweint haben und keine andere Möglichkeit gesehen haben, als die Polizei zu alarmieren.

Italien: Schiff kehrt mit Flüchtlingen nach Libyen zurück
Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen erklärte am Dienstag auf Twitter , die Informationen in dem Fall würden geprüft. Diese geleitete dann das italienische Schiff in den Hafen von Tripolis, wo die Migranten unversehrt von Bord gehen konnten.

Erdbeben in Indonesien:Hunderte Wanderer sitzen auf Vulkan fest
Der Inselstaat liegt auf dem sogenannten pazifischen Feuerring , eine geologisch äußerst aktiven Zone. Darunter sind nach offiziellen Angaben über 130 Ausländer, etwa aus Frankreich und den Niederlanden.

Charles Vögele meldet in Österreich Insolvenz an
Im Herbst 2016 hatte die italienische Investmentgruppe Sempione Fashion um OVS die damals bereits kriselnde Vögele-Gruppe gekauft. Nach der Übernahme wurden die Schweizer Vögele-Filialen in OVS umbenannt und komplett umgebaut.

Bode Miller zum Tod seiner Tochter: "Unglaublich schnell und unglaublich hinterhältig"
Miller und Beck machen sich Vorwürfe, nicht genügend aufgepasst zu haben. In diesem Moment habe sie den Spalt in der Tür zum Garten entdeckt.

Sarah Lombardi sorgt mit Instagram-Story über Krebs für Verwirrung | Stars
Weiter postete die Sängerin: "Die OP war zum Glück erfolgreich, es wurde alles entfernt und bisher kam nichts zurück". Sarah Lombardi mit Mutter Sonja Strano und Tänzer Robert Beitsch, mit dem sie im September eine Tanzshow absolviert.

Bericht: Nordkorea scheint Interkontinentalraketen zu bauen
Wer in die Falle tappt, fängt sich vermutlich einen Trojaner ein, der Nutzerdaten wie Passwörter an die Kriminellen übermittelt. Trump hatte nach dem Gipfeltreffen mit Kim im Juni verkündet, es gebe "keine nukleare Bedrohung durch Nordkorea mehr".