Zombie Boy: Tattoomodel Rick Genest stirbt kurz vorm Geburtstag

Model Rick Genest

"Zombie Boy" Rick Genest ist tot. Jetzt ist Rick Genest mit nur 32 Jahren gestorben. Die Polizei Montreal geht bislang von einem Suizid aus.

Im deutschsprachigen Sprachraum wurde Rick Genest unter anderem bekannt, weil er 2013 als Gast bei Heidi Klums "Germany's Next Topmodel" dabei war. Der Artdesigner von Lady Gaga wurde auf ihn aufmerksam und so spielte er auch in dem Video "Born this Way" mit.

Wie "Radio Canada" berichtet, wurde Rick Genests Leiche in seinem Apartment in Montreal gefunden.

More news: Gespräche mit zwei Bundesländern:Tesla erwägt Gigafactory in Deutschland

Lady Gaga, die "Zombie Boy" einst entdeckte, zeigte sich auf Twitter in tiefster Trauer.

Auch die deutsche Entertainerin, Gina-Lisa Lohfink, nahm Abschied von ihrem alten Freund. Man müsse härter daran arbeiten, die Kultur zu verändern, um die mentale Gesundheit in den Vordergrund zu stellen.

Viele internationale Künstler hatten mit dem "Zombie Boy" zusammengearbeitet.

More news: Charles Vögele meldet in Österreich Insolvenz an

Lady Gaga, die sich seit Langem gegen die Stigmatisierung von psychischen Krankheiten stark macht, richtete in ihrem bewegenden Statement wegen des Todes von Zombie-Boy Rick Genest an ihre Fans: "Wenn du leidest, dann melde dich bitte sofort bei deiner Familie und deinen Freunden und hol dir Unterstützung!" Damit schaffte er es sogar zweimal ins Guinness Buch der Rekorde. "Wir müssen uns gegenseitig retten", fügte sie hinzu.

Sein erstes Tattoo ließ er sich schon mit 16 stechen, es war ein Motiv eines Jolly Rogers, also einer Piratenflagge.

Sein markantes Aussehen brachte den jungen Kanadier auf die Titelseiten der Modemagazine Vogue und Vanity Fair, auch das Rolling Stones Magazin bildete "Zombie Boy" auf einem Cover ab.

More news: "Stranger Things 3" kommt nicht vor Sommer 2019

Related News:

  • "Sport Bild": Leipzig hat Interesse an Rudy

    Gerade im Hinblick auf das Engagement von Julian Nagelsmann im kommenden Jahr soll der Rudy-Wechsel eine Rolle spielen. RB Leipzig sucht einen adäquaten Ersatz für Naby Keita, der im Sommer zum FC Liverpool gewechselt ist.
    Prequel-Serie über Jack Bauer: 24 kehrt zurück!

    Prequel-Serie über Jack Bauer: 24 kehrt zurück!

    Die US-Serie "24" ist nicht totzukriegen: Auf das quotenschwache " 24: Legacy " könnte nun ein Prequel um Jack Bauer folgen. Neun Staffeln lang lief die Uhr gegen Jack Bauer , doch einen Kiefer Sutherland kann nicht einmal die Zeit aufhalten.
    Mitten in den Sommerferien:Ryanair-Piloten stimmen für Streik

    Mitten in den Sommerferien:Ryanair-Piloten stimmen für Streik

    Das irische Unternehmen sieht sich seit Wochen den Streiks verschiedener Gewerkschaften in unterschiedlichen Märkten ausgesetzt. Europas größter Billigflieger fliegt in Deutschland 19 Flughäfen an, von denen 10 als Heimatbasen für einzelne Jets dienen.
  • Bode Miller zum Tod seiner Tochter:

    Bode Miller zum Tod seiner Tochter: "Unglaublich schnell und unglaublich hinterhältig"

    Miller und Beck machen sich Vorwürfe, nicht genügend aufgepasst zu haben. In diesem Moment habe sie den Spalt in der Tür zum Garten entdeckt.
    Sarah Lombardi sorgt mit Instagram-Story über Krebs für Verwirrung | Stars

    Sarah Lombardi sorgt mit Instagram-Story über Krebs für Verwirrung | Stars

    Weiter postete die Sängerin: "Die OP war zum Glück erfolgreich, es wurde alles entfernt und bisher kam nichts zurück". Sarah Lombardi mit Mutter Sonja Strano und Tänzer Robert Beitsch, mit dem sie im September eine Tanzshow absolviert.
    Tragischer Tod einer Olympiasiegerin

    Tragischer Tod einer Olympiasiegerin

    In der Nähe des Fundorts wurde ebenfalls ein Jetski entdeckt, mit dem die Wintersportlerin zuvor unterwegs gewesen sein soll. Helena im Süden Norwegens tot aufgefunden, wie der norwegische Skiverband in einer Mitteilung bestätigte.
  • Indonesien: 500 Wanderer von Vulkan gerettet

    Indonesien: 500 Wanderer von Vulkan gerettet

    Das aktuelle Erdbeben der Stärke 6,4 hatte sich am Sonntag 50 Kilometer nordöstlich von Lomboks Hauptort Mataram ereignet. Befürchtet wird, dass die Opferzahlen noch steigen, weil manche Gebiete jetzt verhältnismäßig schwer erreichbar sind.
    Osnabrück-Profi beleidigt eigenen Verein

    Osnabrück-Profi beleidigt eigenen Verein

    Deshalb hoffe ich, dass vor allem die Fans meine Entschuldigung akzeptieren können und mir eine zweite Chance geben". Wash und das Gewerkschaftshaus sind im Hintergrund zu erkennen) unter den Bahnbrücken am Alten Güterbahnhof.
    Deutschland - Viele offene Fragen nach Chaos am Flughafen München

    Deutschland - Viele offene Fragen nach Chaos am Flughafen München

    Bayern startet in die Sommerferien - und am zweitgrößten Flughafen Deutschlands in München bricht völliges Durcheinander aus. Bei rund 60 Flügen sei es zu Verspätungen von mehr als einer halben Stunde gekommen, teilte der Flughafenbetreiber mit.
  • Apple Pay soll noch in diesem Jahr in Deutschland starten

    Mit 54 Millionen in den Monaten April bis Juni verkauften Geräten belegt Huawei nun Platz zwei hinter Branchenprimus Samsung . Dann kann kann auch genauer bestimmt werden, wann Apple die Billionen-Dollar-Marke in der Börsenbewertung überschreiten wird.
    Tennis-Legende - Boris Becker:

    Tennis-Legende - Boris Becker: "Meine Frau wird bei der Scheidung gut wegkommen"

    Das Noch-Ehepaar würde "noch jeden Tag" miteinander kommunizieren, wenn auch "nicht mehr ganz so liebevoll" wie früher. Lilly soll geweint haben und keine andere Möglichkeit gesehen haben, als die Polizei zu alarmieren.
    USA drohen Türkei in Fall von Pastor Sanktionen an

    USA drohen Türkei in Fall von Pastor Sanktionen an

    Erdoğan betrachtet den islamischen Prediger als seinen Erzfeind und macht ihn für den Putschversuch vom Juli 2016 verantwortlich. Pastor Brunson werden Verbindungen zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK und zur Gülen-Bewegung vorgeworfen.


Most liked

Niki Lauda: Sehr guter Verlauf nach Operation/Formel
Legendär wurde der Österreicher, weil er nur 42 Tage nach dem Feuerunfall bereits wieder im Cockpit seines Rennwagens saß. Dem 69-jährigen Ex-Formel-1-Star Lauda geht es nach der Lungentransplantation den Umständen entsprechend.

Fußball: FC Bayern beendet USA-Reise mit Niederlage
Aber wenn er die Landessprache beherrscht, versteht er auch die Kultur besser, die Mitspieler, den Trainer und die Medien. Der angestrebte Triumph in der Champions League blieb dem Katalanen mit dem deutschen Branchenführer allerdings verwehrt.

Joblosenquote bei 5,1 Prozent - Trotz Sommerflaute: Juli-Arbeitslosigkeit auf Rekordtief
Die Linken-Arbeitsmarktexpertin Sabine Zimmermann kritisierte hingegen, dass nach wie vor zu wenig "gute Arbeit" vorhanden sei. Bereinigt um die saisonalen Einflüsse wird für den Juli ein Rückgang um 6.000 im Vergleich zum Vormonat errechnet.

Klöckner beharrt vor Dürre-Nothilfen auf Erntebilanz - Wirtschaft
Entscheidungen müssten "in den nächsten Wochen fallen, da brauchen wir nicht auf eine endgültige Erntestatistik zu warten". Er kritisierte, dass der Bund darüber erst nach Vorlage des Ernteberichts Ende August entscheiden will.

Audi elektrisiert Pebble Beach
August bei der legendären Fahrzeugpräsentation "The Quail" mit von der Partie und am Folgetag erneut in Laguna Seca zu sehen. August 2018 um 17 Uhr an der Rennstrecke von Laguna Seca enthüllt, ist am 24.

ESI-Chef für Flüchtlingszentrum in Spanien
Die Zahl der in Spanien ankommenden Flüchtlinge übertrifft mittlerweile die der Ankünfte in Italien und Griechenland. Dafür brauche es Abkommen mit den wichtigsten Herkunftsländern in Afrika , sagt der Migrationsforscher.

VW droht Rückruf von 124.000 Elektroautos
Offenbar befürchtet das Amt, dass es bei der Entsorgung der Fahrzeuge zu Umwelt- oder Gesundheitsschäden kommen kann. Die vom Zulieferer eingereichten Materialdaten hätten keine Angaben über die Cadmium-Verwendung enthalten.

Kieler Landgericht - Mehrjährige Haft für Biersteuer-Betrug
Letztlich zahlten sie so nur 1,8 Millionen Euro an Abgaben, während in Frankreich 6,4 Millionen Euro fällig geworden wären. Nach dem Urteil kam der Angeklagte gegen Einziehung des Reisepasses und hohe Meldeauflagen bis zum Strafantritt frei.

Erdbeben in Indonesien:Hunderte Wanderer sitzen auf Vulkan fest
Der Inselstaat liegt auf dem sogenannten pazifischen Feuerring , eine geologisch äußerst aktiven Zone. Darunter sind nach offiziellen Angaben über 130 Ausländer, etwa aus Frankreich und den Niederlanden.

Zwischenfall in Norwegen: Eisbär greift Kreuzfahrer auf Spitzbergen an
Am Samstag hat ein Eisbär ein Teammitglied eines Kreuzfahrtschiffes angegriffen - die anderen Crewmitglieder erschossen das Tier . In Spitzbergen hatte 2011 ein Eisbär ein Jugendcamp angegriffen und einen 17-Jährigen tödlich verletzt (siehe Bildstrecke).

Trump würde sich auch mit Rohani treffen
Sollte ein sinnvolles Atomabkommen aus verhandelt werden, dann wäre das "gut für sie, gut für uns, gut für die Welt". Vor einer Woche entschied Irans Präsident, den Notenbankchef auszutauschen, zu stark hatte der Rial nachgelassen.

Bericht: Nordkorea scheint Interkontinentalraketen zu bauen
Wer in die Falle tappt, fängt sich vermutlich einen Trojaner ein, der Nutzerdaten wie Passwörter an die Kriminellen übermittelt. Trump hatte nach dem Gipfeltreffen mit Kim im Juni verkündet, es gebe "keine nukleare Bedrohung durch Nordkorea mehr".

Sparkasse: App "Mobiles Bezahlen" startet heute
Die Daten der Kunden blieben bei der Sparkasse und würden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft, versicherte der Verband. Was die Sicherheit angeht: Beim mobilen Bezahlen werden keinerlei persönlichen Daten an den Händler übermittelt.

Martin Winterkorn: Staatsanwaltschaft soll gegen Ex-VW-Chef ermitteln
Wegen der Dieselaffäre drohen Winterkorn hohe Schadensersatzansprüche von VW, sollten ihm Pflichtverletzungen nachgewiesen werden. Dörr dagegen hatte betont, ein Geldtransfer von einer deutschen Bank in die Schweiz sei rechtlich völlig in Ordnung.

Dürregipfel am Dienstag - Bauern fordern eine Milliarde Euro für Ernteausfall
Nach dem Bund-Länder-Treffen am Dienstag werde sie am Mittwoch ihre Kabinettskollegen über den vorliegenden Stand unterrichten. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner lässt derzeit Hilfen des Bundes für die von der Dürre betroffenen Bauern prüfen.