Flugzeug-Crew vergisst Luftdruck-Schalter - 30 Verletzte

Auf einem Flug der indischen Airline Jet Airways ist es zu einem heftigen Zwischenfall gekommen. Plötzlich fingen einige Passagiere an aus Nase und Ohren zu bluten

Ein Flugzeug der indischen Fluggesellschaft Jet Airways im Anflug auf Mumbai. Die Crew hatte vergessen, einen Schalter zur Regulierung des Luftdrucks in der Kabine umzulegen. Die Besatzung der Fluggesellschaft Jet Airways habe vergessen, beim Start in Mumbai heute einen Schalter für den Luftdruck umzulegen, zitierte die indische Nachrichtenagentur PTI einen Sprecher der Generaldirektion für zivile Luftfahrt. Panik bricht aus, 30 Passagiere bluten aus Nase, Ohren oder Mund. Kurz nach dem Start musste der Flieger in Richtung der nordindischen Stadt Jaipur wieder umdrehen und in Mumbai (früher Bombay) landen.

More news: Londons Bürgermeister fordert neue Abstimmungen über Brexit

An Bord habe "Panik" geherrscht, als die Symptome bei Mitreisenden ausgebrochen seien, schrieben Passagiere auf Twitter und luden Fotos und Videos hoch, die Insassen mit Sauerstoffmasken zeigten. Dort wurden die betroffenen Passagiere laut Jet Airways medizinisch versorgt. "Ich war in der Businessclass und die Sauerstoffmasken fielen plötzlich herunter", sagte er dem Sender NDTV. Die Besatzung werde suspendiert und der Vorfall untersucht. Im Januar hatte Jet Airways bereits zwei Piloten nach Handgreiflichkeiten im Cockpit entlassen. Fünf der Opfer, die im Krankenhaus behandelt wurden, litten nach Angaben von Ärzten unter leichter Taubheit, die erst nach etwa zehn Tagen wieder abgeklungen sein werde.

More news: VW stellt Beetle-Produktion ein - Wirtschaft
More news: "Noch nicht": Hailey Baldwin dementiert Heirat mit Justin Bieber

Related News:

  • China antwortet: Zölle auf US-Waren im Wert von 60 Milliarden Dollar

    China antwortet: Zölle auf US-Waren im Wert von 60 Milliarden Dollar

    Die USA hatten in den vergangenen Monaten Strafzölle von 25 Prozent auf Stahlimporte und von zehn Prozent auf Aluminium verhängt. Dann werde "umgehend Phase drei eingeleitet", die Zölle auf weitere Produktgruppen im Wert von 267 Milliarden Dollar vorsehe.
    Urteil im Millionenstreit zwischen Müller und Sarasin-Bank erwartet

    Urteil im Millionenstreit zwischen Müller und Sarasin-Bank erwartet

    Der Streit dreht sich um Anteile am Luxemburger Sheridan-Fonds, in den Müller rund 50 Millionen Euro gesteckt hatte. Ob Sarasin Müller einen Anlageprospekt ausgehändigt habe, was dieser bestreitet, sei unerheblich.
    Komponist Ralph Siegel zum vierten Mal verheiratet

    Komponist Ralph Siegel zum vierten Mal verheiratet

    Unter den Hochzeitsgästen waren "Kaiser" Franz Beckenbauer (73), Schlagerstar Roberto Blanco (81) und Sängerin Katja Ebstein (73). Die anschließende Feier fand in einem festlich geschmückten Gewächshaus und unter freiem Himmel statt.
  • So sehen die neuen 100- und 200-Euro-Scheine aus - Finanzen

    So sehen die neuen 100- und 200-Euro-Scheine aus - Finanzen

    Das Wasserzeichen zeigt ein Porträt der griechischen Mythenfigur Europa, die auch die Namensgeberin dieser "Europa-Serie" ist. Die Euro-Banknoten der ersten Generation bleiben gültig und werden nach und nach von den Notenbanken aus dem Verkehr gezogen.
    Ausstieg aus der Kohle:Kommission schlägt konkreten Termin vor

    Ausstieg aus der Kohle:Kommission schlägt konkreten Termin vor

    Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) forderte Aufklärung zur Arbeit der Kommission. Das Umweltministerium bestätigte am Samstag, dass es Gespräche gegeben habe.
    Rückruf bei Aldi Nord: Vorsicht vor tiefgefrorenen Köttbullar | Wirtschaft

    Rückruf bei Aldi Nord: Vorsicht vor tiefgefrorenen Köttbullar | Wirtschaft

    Die Fremdkörper aus Kunststoff können neben einer Schnitt- und Stichgefahr beim Verschlucken auch Atemnot verursachen. Fleischbällchen mit einem anderen Mindesthaltbarkeitsdatum sollen von dem Produktrückruf nicht betroffen sein.
  • "Höhle der Löwen": Mediziner erklärt, ob "Smartsleep" wirkt

    Frank Thelen bot ebenfalls 300.000 Euro für 20 Prozent. "Wir stellen köstliche, gesunde und nachhaltige Lebensmittel her". Besonders Büro-Jobber leiden häufig unter Rückenschmerzen, die sich meistens nur mit Sportübungen vorbeugen lassen.

    "Sesamstraße"-Autor verrät: Ernie und Bert sind schwul"

    Jetzt bestätigte Saltzman in dem Interview sogar, dass die Beziehung der beiden Figuren auch in seine eigene einfloss . Viele hätten ihn und seinen Partner Arnie auch Ernie und Bert genannt. "Ich war Ernie.

    Welthandel - USA wollen weitere Sonderzölle gegen China verhängen

    China hatte mit Vergeltung reagiert und dies auch für den Fall angekündigt, dass Trump den nächsten Schritt geht. Bei den nächsten Beratungen im November in Genf wollen die Minister ihren Vorschlag dann konkret ausarbeiten.
  • Räumung Hambacher Forst: Journalist nach Sturz aus Baumhaus verletzt

    Räumung Hambacher Forst: Journalist nach Sturz aus Baumhaus verletzt

    Rettungs- und Polizeikräfte hätten Erste Hilfe geleistet, hätten den Mann aber nicht mehr retten können. Es gebe dort Vorkommen streng geschützter Arten wie Bechsteinfledermaus, Springfrosch und Haselmaus.

    Nach 36 Jahren: Paul McCartney erobert wieder die Spitze der US-Charts

    36 Jahre nach seinem letzten Nummer-eins-Album als Solo-Künstler ist Paul McCartney an die Spitze der US-Charts zurückgekehrt. Für den Chart-Erfolg hatte McCartney ordentlich die Werbetrommel gerührt und war in diversen US-Late-Night-Shows aufgetreten.
    OVG lehnt Stopp der Räumung im Hambacher Forst ab

    OVG lehnt Stopp der Räumung im Hambacher Forst ab

    Aus Sicht von RWE ist die Abholzung unvermeidbar, um die Stromproduktion in den Braunkohlekraftwerken zu sichern. Ein Sprecher sagte am Mittwoch, man sei "traurig" über die dortigen Geschehnisse, und kritisierte die Situation.


Most liked

"Star Trek": Heimatplanet von "Mr. Spock" entdeckt?
Aus der Asylunterkunft Holderbank, wo abgewiesene Asylbewerber untergebracht sind, wurde Lärm und laute Musik gemeldet. Der orange-getönte HD 26965 ist nur etwas kühler und weniger massiv als unsere Sonne.

VW, Daimler und Co. - EU verschärft Ermittlungen gegen deutsche Autobauer
Technische Zusammenarbeit ist unter bestimmten Umständen in der EU zulässig - wenn sie Verbesserungen an den Produkten bringt. Immer noch ist unklar, ob die Hersteller nach Software-Updates auch die Kosten für teure Hardware-Umrüstungen tragen müssen.

Eintracht-Frankfurt-Fans lehnen 200 Tickets für Geisterspiel in Marseille ab | #Eintracht
Der Erlass stelle die Eintracht-Anhänger unter Generalverdacht, "dem wir in aller Klarheit widersprechen", sagte Hellmann. Im Ergebnis sperrt man uns als völlig unbeteiligte Dritte nicht nur von einem Spiel sondern aus einer ganzen Stadt aus.

Champions League live im TV und als Live-Stream: Wer zeigt was?
Auch hier hat Sky das Recht, sich die übertragenen Spiele auszusuchen: Bei den Hinspielen das interessanteste Einzelspiel. Das ZDF , das zuvor die Spiele im Free-TV übertragen hatte, ist im Poker um die Übertragungsrechte leer ausgegangen.

Erste Bilder: So macht sich Joaquin Phoenix als neuer Joker!
Mit Joaquin Phoenix reiht sich ein weiterer namhafter Schauspieler in die Riege der Joker-Darsteller ein. Der Film befindet sich gerade in der Produktion und soll wohl nächstes Jahr veröffentlicht werden.

NRW: Nach Liga-Fehlstart: Schalke auch in Königsklasse nur Remis
Aus dem zentralen Mittelfeld kam wenig, die Schalker Vorwärtsbewegungen beschränkten sich zumeist auf lange Bälle mit Ziel Naldo. Und auch Angreifer Mark Uth, ein weiterer Neuzugang der Schalker, gefiel immer wieder mal mit geschickten Anspielen.

Trump will weitere Sonderzölle gegen China verhängen
Das Land kann die Strafzölle der US-Seite nicht in gleichem Umfang kontern, weil es dafür zu wenig aus den USA importiert. Beobachter wiesen jedoch daraufhin, dass Peking andere Möglichkeiten habe, um Washington unter Druck zu setzen.

Eskalation im Handelsstreit: USA verhängen 200-Milliarden-Strafzölle gegen China
Die Zölle werden zunächst zehn Prozent betragen, ab Beginn des Jahres 2019 sollen 25 Prozent erhoben werden, hieß es weiter. Beobachter wiesen jedoch daraufhin, dass Peking andere Möglichkeiten habe, um Washington unter Druck zu setzen.

Riesiger Amazon-Schwindel aufgedeckt: Mitarbeiter sollen Bewertungen manipuliert haben
Betroffen von der unerlaubten Datenweitergabe seien vor allem Kunden, die Bewertungen abgegeben hätten. Das Unternehmen bestätigte einen entsprechenden Bericht des " Wall Street Journal ".

CSU will sich beim Parteitag "legendär geschlossen" zeigen
Hinzu kommt der neue Koalitionsstreit in Berlin - und ein Parteichef, der als Bundesinnenminister unter Dauerfeuer steht. Alle weiteren Parteien, die dieser Umfrage zufolge Chancen haben, in den Bayerischen Landtag einzuziehen, sollen am 28.

Hunderte Festnahmen bei Streik auf Flughafenbaustelle in Istanbul
Der Flughafen soll nach Angaben der Regierung der größte der Welt werden und bereits Ende Oktober eröffnet werden. Insgesamt 35.000 Menschen arbeiten auf der Baustelle, darunter 3000 Ingenieure und Verwaltungsmitarbeiter.

SpaceX : Elon Musk will ersten Weltraumtouristen vorstellen
Musk hatte "Big Falcon Rocket" im vergangenen Jahr mit dem Ziel vorgestellt, den Mars zu bevölkern. Zwei Jahre später könnten dort aus Sicht Musks erstmals Menschen landen.

"Man of Steel"-Star Henry Cavill wird nie wieder Superman!"
Vermutlich war er zum jetzigen Zeitpunkt bei Warner nicht unter Vertrag und frei, nach anderen Projekten Ausschau zu halten. Doch angeblich soll es zu terminlichen Konflikten zwischen dem Schauspieler und den Produzenten gekommen sein.

EZB: EZB halbiert Anleihenkäufe auf 15 Milliarden Euro
Ziel ist, auf diesem Weg der Konjunktur in den 19 Euroländern auf die Sprünge zu helfen und zugleich die Teuerung anzuheizen. Doch nach Ansicht von EZB-Präsident Mario Draghi ist die Zeit für eine solche Veränderung in der Eurozone noch nicht reif.

Metro will sich von Supermarktkette Real trennen - Wirtschaft
Die bisherigen Tarifverträge hätten Real deutlich höhere Lohnkosten aufgebürdet, als sie viele Wettbewerber zu bewältigen hätten. Mit der Umsetzung des neuen Tarifmodells habe Real auch die Grundlage für wettbewerbsfähige Kostenstrukturen geschaffen.