Prozent Anstieg! Aus der Türkei kommen mehr Flüchtlinge in die EU

Deutlich mehr Migranten kommen aus der Türkei in die EU

Funktioniert der EU-Türkei-Deal zur Reduzierung der Flüchtlingsströme nach Europa überhaupt noch richtig?

Seit Jahresbeginn sind einem Zeitungsbericht zufolge deutlich mehr Migranten aus der Türkei in die Europäische Union gekommen als ein Jahr zuvor.

More news: Seehund schleuderte Paddler Tintenfisch ins Gesicht

Die Zahl der Menschen, die über die Türkei in die Europäische Union gelangen, ist laut einem Bericht der "Welt am Sonntag" in diesem Jahr wieder stark gestiegen. Zwischen Januar und Mitte September seien 38.687 Migranten über die Türkei in die EU gelangt, 43 Prozent mehr als im Vorjahr, berichtete die "WamS" unter Berufung auf einen internen Bericht der EU-Kommission.

Dem EU-Kommissionsbericht zufolge seien 45 Prozent der über den Landweg von der Türkei nach Griechenland gekommenen Menschen türkischer Nationalität gewesen, berichtete die "WamS". Weitere Ankunftsländer waren demnach Italien (1.965), Bulgarien (239) und Zypern (71).

More news: Gericht verurteilt Bill Cosby zu drei Jahren Haft

Im Gegenzug hatte Ankara drei Milliarden Euro von der Europäischen Union zur Unterstützung der Flüchtlinge im eigenen Land erhalten.

Noch am Freitag bekräftigte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach ihrem Treffen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, dass die EU zu ihren finanziellen Verpflichtungen aus dem Flüchtlingsabkommen stehe. Infolge der hohen Zuwandererzahlen seien die Flüchtlingsaufnahmezentren (Hotspots) auf den griechischen Inseln überfüllt, hieß es weiter. Der Hotspot auf Lesbos habe dreimal so viele Insassen wie vorgesehen, das auf Samos sei sogar sechsfach überbelegt.

More news: ROUNDUP: Tschechischer Investor übernimmt weitere Metro-Anteile von Ceconomy

Related News:

  • Erdogan in Berlin gelandet

    Erdogan in Berlin gelandet

    Die Maschine der türkischen Delegation landete am Donnerstag auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Erdogan wird am Freitagnachmittag auf führende Vertreter der deutschen Wirtschaft treffen.
    Räumung im Hambacher Forst fortgesetzt - 53 Baumhäuser abgebaut

    Räumung im Hambacher Forst fortgesetzt - 53 Baumhäuser abgebaut

    Die Polizei ist weiterhin mit der Räumung von Baumhäusern im von Gegnern der Rodung sowie Kohlegegnern besetzen Forst beschäftigt. Weiter heißt es in dem Clip: "Sie sind mit Ihrer Firmenpolitik dafür verantwortlich, dass das Weltklima wieter zerstört wird".
    Avril Lavigne: Neuer Song

    Avril Lavigne: Neuer Song "Head Above Water"

    In einem Statement erzählt Avril laut 'PEOPLE.com': "Eines Nachts dachte ich, dass ich sterbe, und ich hatte den Tod akzeptiert". Die Hintergrundgeschichte des Lieds ist denkbar tragisch, da er von ihrem schlimmen Leiden mit ihrer Krankheit handelt.
  • Erster Clip mit Joaquin Phoenix als Joker

    Erster Clip mit Joaquin Phoenix als Joker

    Die neue Joker-Story ist als düstere Charakterstudie über einen Mann angelegt, der von der Gesellschaft missachtet wurde. Dann wird er in der berühmten Clownmontur gezeigt, mit weißer Schminke im Gesicht und grünlichen Haaren.
    Ryanair streicht am Freitag wegen Streiks 190 Flüge

    Ryanair streicht am Freitag wegen Streiks 190 Flüge

    In Italien indes hat Ryanair dem Abschluss eines Tarifvertrags für das Kabinenpersonal in Italien nach dortigem Recht zugestimmt. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit, nachdem es tags zuvor noch von 190 zu streichenden Verbindungen ausgegangen war.
    Trump übt erneut Kritik an Deutschland wegen Nordstream 2 - Schlaglichter

    Trump übt erneut Kritik an Deutschland wegen Nordstream 2 - Schlaglichter

    Trump wies bei dem Treffen mit Duda auf finanzielle Anreize einer dauerhaften militärischen Präsenz in Polen für sein Land hin. Trump erklärte zugleich, die USA planten keine Sanktionen gegen Unternehmen, die sich an dem russischen Vorhaben beteiligten.
  • Denkwürdige Anhörung im Senat: Trumps Richterkandidat tobt vor Wut

    Denkwürdige Anhörung im Senat: Trumps Richterkandidat tobt vor Wut

    Es sei nicht an ihr, zu entscheiden, ob Kavanaugh das mächtige Amt verdiene: "Meine Verantwortung ist es, die Wahrheit zu sagen". Kurz vor der Entscheidung des US-Senats über die Personalie waren Fords Vorwürfe gegen Kavanaugh an die Öffentlichkeit gekommen.

    "Star Wars"-Produzent Gary Kurtz gestorben - Homepage"

    Mit "Krieg der Sterne" (1977) und "Das Imperium schlägt zurück" (1980) löste das Duo einen " Star Wars "-Hype aus". Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew schrieb auf Twitter: "Ein großartiger Filmemacher und Mensch ist gestorben".
    Aktivisten kritisieren Vorgehen:Polizei räumt Barrikaden im Hambacher Forst

    Aktivisten kritisieren Vorgehen:Polizei räumt Barrikaden im Hambacher Forst

    Der Absturz eines Journalisten von einer Hängebrücke im Hambacher Forst war nach Einschätzung der Staatsanwaltschaft ein Unfall. Dem Sprecher zufolge wollte der Journalist mit einem Kollegen, der die Polizei kontaktiert hatte, eine SD-Karte tauschen.
  • Attacke in Florenz: Marina Abramovic mit Leinwand angegriffen

    Attacke in Florenz: Marina Abramovic mit Leinwand angegriffen

    Für den Angriff auf Abromovic verwendete er ein Porträt der in den USA lebenden gebürtigen Serbin. Dieser näherte sich der Künstlerin mit einem Gemälde und zerschmetterte es über ihrem Kopf.
    Handelssorgen ebben ab - Dax-Anleger kaufen Aktien - Wirtschaft

    Handelssorgen ebben ab - Dax-Anleger kaufen Aktien - Wirtschaft

    Ohne neue Hiobsbotschaften vom internationalen Handelskrieg setzte der europäische Autosektor seine jüngste Erholung fort. Für die Papiere des Modekonzerns Tom Tailor ging es nach einer Prognosesenkung um mehr als 14 Prozent in die Tiefe.
    Verhandlungen mit der EU: Premierministerin May sieht Brexit-Gespräche

    Verhandlungen mit der EU: Premierministerin May sieht Brexit-Gespräche "in einer Sackgasse"

    Dieser sieht vor, dass Nordirland faktisch in einer Zollunion mit der EU bleiben würde, sollte es kein Abkommen mit der EU geben. Allerdings müsse es Garantien geben, dass es nach dem britischen EU-Austritt keine "harte Grenze" zu Großbritannien gibt.


Most liked

Diesel: VW will sich offenbar an Hardware-Nachrüstungen beteiligen
Wie soll mit älteren Diesel-Modellen umgegangen werden, die von Abgas-Manipulationen betroffen sind? Scheuer machte erneut Vorbehalte gegen Hardware-Nachrüstungen für "altes Wagen-Material" deutlich.

Deutschland: Reiter eröffnet 185. Oktoberfest mit zwei Schlägen
Nur knapp eine halbe Stunde nach dem ersten Bier-Ausschrank, mussten die Wiesensanitäter bereits ein erstes Mal eingreifen. Dem Bayerischen Rundfunk gab die SPD-Spitzenkandidatin und Söder-Kritikerin ein Interview zum Streit um Hans-Georg Maaßen.

Phantastische Tierwesen 2: Finaler Trailer zum Fantasy-Blockbuster erschienen
Auch der letzte Blockbuster " Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind " ist natürlich mit dabei. Johnny Depp mimt den Schurken Gellert Grindelwald .

Trump will iranische Regierung weltweit isolieren — UN-Vollversammlung
Im August war der Streit zwischen Washington und Ankara um das Schicksal eines in der Türkei festgehaltenen US-Pastors eskaliert. Deshalb müsse das Abkommen zur Verhinderung der iranischen Atombombe, aus dem die USA ausgestiegen sind, erhalten bleiben.

Labour stimmt für Option eines zweiten Brexit-Referendums
Falls May von sich aus versuchen würde, ein zweites Referendum anzusetzen, würde sie wohl von der eigenen Partei gestürzt werden. Sollte May mit ihrem Brexit-Deal bei den Abgeordneten scheitern, gelten eine Neuwahl oder ein zweites Referendum als möglich.

Billigflieger: Ryanair-Piloten streiken ab Freitag in Deutschland
Einzig die Lohnsteuer sei nach irischem Recht im Heimatland der Airline zu entrichten und dort leider höher als in Deutschland. Schon vor Tagen hatten die Flugbegleiter von Ryanair für Freitag Streiks in mehreren europäischen Ländern angekündigt.

Hambacher Forst: Demonstrantin abgestürzt und verletzt
Sie forderten eine politische Lösung im Konflikt um die Räumung und geplante Rodung im Hambacher Forst. Medienberichten zufolge war die Frau aus sechs Metern abgestürzt und wurde schwer verletzt.

Weight Watchers wird schlanker: Diät-Spezialist verpasst sich neuen Namen
Auch sie selbst sei mal eine "fette Hausfrau" gewesen, sagte die Gründerin Jean Nidetch, als sie vor 55 Jahren Weight Watchers gründete.

Deckenlampe Calypso - Ikea ruft Ufo-Leuchte zurück
Alle Produkte werden getestet und entsprechen den geltenden Standards und gesetzlichen Vorschriften. Ein Kaufnachweis sei nicht nötig.

Wechsel an der Daimler-Spitze
Nach vielen Jahren hinter dem Erzrivalen BMW konnte Mercedes-Benz 2016 die Weltspitze im Verkauf von Premium-Autos zurückerobern. Der promovierte Ingenieur Zetsche war im Mai 65 Jahre alt geworden, regulär läuft sein Vertrag erst Ende 2019 aus.

Tödlicher als AIDS und auf dem Vormarsch
Der WHO-Bericht geht von weltweit zehn Millionen Menschen aus, die 2017 neu an Tuberkulose erkrankt sind. Tuberkulose fordert von allen Infektionskrankheiten die meisten Todesopfer weltweit - noch vor AIDS.

US-Richterstreit - Mutmaßliches Opfer wird im Senat aussagen
In der kommenden Woche sollten sowohl Ford als auch Kavanaugh vor einem Ausschuss des amerikanischen Senats zu der Sache aussagen. Die Demokraten wehren sich vehement gegen die Ernennung und versuchen, die Abstimmung dazu bis nach den Parlamentswahlen am 6.

Hilfe für Bauern - Rewe verkauft Obst und Gemüse mit Schönheitsfehlern
Rewe und seine Tochterfirma Pennys haben sich darauf geeinigt, ab sofort fehlerhafte Ware zu verkaufen, um Bauern zu unterstützen. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Entscheidungsschlacht in 3 Runden: Pay-TV-Sender Sky wird verkauft
Comcast bewertete Sky somit mit 30,4 Milliarden Pfund (33,8 Milliarden Euro), 21st Century Fox mit 27,6 Milliarden Pfund. Insgesamt machte Sky im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 13,6 Milliarden Pfund - ein Plus von fünf Prozent.

Champions League: Borussia Dortmund ohne Alcacer und Delaney nach Brügge
Umso glücklicher hätte er nun in Brügge sein können, aber für überwältigende Gefühle hatte die Leistung des BVB nicht genügt. Reus rettete in höchster Not im eigenen Fünfmeterraum (20.), es war die beste Aktion des Kapitäns in den ersten 45 Minuten.