ROUNDUP/Trump lässt nicht locker: US-Präsident legt sich mit Google an

Donald Trump

Die im Video auf Trumps Twitter-Account gezeigten Screenshots von der Google-Homepage weisen zudem offenbar Ungereimtheiten auf, was das Logo und die Doodles betrifft. Lesen Sie die neuesten Entwicklungen der US-Politik im News-Ticker von FOCUS Online.

More news: Hier sehen Sie das Konzert gegen rechte Gewalt live

US-Präsident Donald Trump hat den sozialen Online-Netzwerken wegen angeblicher Manipulationen zu seinen Ungunsten offen gedroht. Wenn man auf der Suchmaschine nach "Trump News" suche, würden einem fast nur Ansichten und Berichte von linksgerichteten und falsch berichtenden Medien angezeigt, klagte Trump am Dienstag auf Twitter.

More news: Telekom-Tarife MagentaMobil: Mehr Datenvolumen für mehr Geld

Anstatt von zwei Terminen gab es lediglich einen Termin, an dem Trump eine Rede zur Lage der Nation gehalten habe - das andere war lediglich eine normale Kongressansprache und die wurde in der Tat nicht bei Google promotet, wie bei Barack Obama auch schon nicht. Trump brandmarkt sie als "unfair", spricht davon, dass sie "illegal sein könnte".

More news: Australien: Eine Packung Zigaretten in kostet jetzt 16,80 Euro

Trump beklagte im Weißen Haus, dass die angeblichen Manipulationen der sozialen Medien "ungerecht für einen großen Teil der Bevölkerung" seien. Dies sei "sehr gefährlich", denn Google und weitere Internet-Dienstleister würden dadurch die "Stimmen von Konservativen unterdrücken" und "gute" Informationen "verstecken". "Wir wollen keine Regulierung, wir wollen Fairness". Das Unternehmen präsentiere für die Stichworte "Trump Nachrichten" nur Links zu Medien, die er als Gegner betrachtet, schrieb Trump bei Twitter. Der Konzern erklärte, man stufe niemals Suchergebnisse ein, um die politische Stimmung zu manipulieren. So erscheine der Nachrichtensender CNN beispielsweise an "prominenter" Stelle, republikanische und "faire" Medien würden hingegen "ausgeschlossen". "Jedes Jahr fügen wir unseren Algorithmen Hunderte Verbesserungen zu, um sicherzustellen, dass sie qualitativ hochwertige Antworten als Reaktion auf Nutzerfragen liefern". Die Suchmaschine werde nicht für eine "politische Agenda" missbraucht, die Resultate würden zugunsten keiner politischen Richtung beeinflusst, erklärte ein Sprecher. Als Beweis führt er seine eigenen Suchergebnisse an. Experten gehen aber davon aus, dass es im US-Rechtssystem quasi unmöglich ist, den Internet-Plattformen wie Google, Twitter oder Facebook irgendwelche Vorschriften über eine inhaltliche Ausrichtung zu machen. So spielt zum Beispiel eine Rolle, welche Interessen ein Nutzer hat, welchen Browser er verwendet oder welche Websites er kürzlich besucht hat. Wie genau eine mögliche Regulierung aussehen könnte, ließ Trump zunächst offen, sagte dann auf Nachfrage eines Reporters: "Wir werden sehen". Der Sender nannte als Quelle dafür die konservative Internetseite PJ Media. "Wir schauen uns das an".

Related News:

  • Berlin: Schockierende Tat: Mitschüler sollen 10-Jährigen vergewaltigt haben

    Berlin: Schockierende Tat: Mitschüler sollen 10-Jährigen vergewaltigt haben

    Für einen Zehnjährigen wurde dieser Ort zur Hölle. "Ich glaube auch, dass die mutmaßlichen Mittäter älter als elf Jahre sind". Bildungssenatorin Sandra Scheeres ( SPD ) sagte der Berliner Zeitung: "Das ist ein entsetzlicher Fall, ich bin schockiert".
    Inflation auch im August bei 2,0 Prozent - Wirtschaft

    Inflation auch im August bei 2,0 Prozent - Wirtschaft

    In Frankreich hat sich die Inflation im August überraschend auf dem höchsten Niveau seit mehr als sechs Jahren gehalten. Der europäische Preisindex HVPI stieg im August um 1,9 Prozent im Jahresvergleich, im Monatsvergleich stagnierte er.
    Leute: Rockband Metallica verkauft jetzt Whiskey

    Leute: Rockband Metallica verkauft jetzt Whiskey

    Dadurch seien die molekularen Wechselwirkungen erhöht worden, was den Geschmack mit abgerundet hätte. Denn die Männer um Sänger James Hetfield haben jetzt einen eigenen Whiskey herausgebracht.
  • Bischof begrapscht Ariana Grande am Busen

    Bischof begrapscht Ariana Grande am Busen

    Wenn man fast neun Stunden Programm macht, versucht man hin und wieder einen Scherz anzubringen, um das Ganze lebendig zu halten". Beerdigt wurde sie nach der Zeremonie neben ihrem Vater, in dessen Kirche sie als junges Mädchen zu singen begonnen hatte.

    "Kindeswohl": Fionn Whitehead bringt Emma Thompson aus dem Konzept

    Beitrag hören Richterin Maye ( Emma Thompson ) muss über das Schicksal von Adam Henry ( Fionn Whitehead ) entscheiden. Eine Familienrichterin trifft eine weitreichende Entscheidung, die das Leben eines Jungen auf den Kopf stellt.
    Südkorea - Boyband BTS knackt YouTube-Rekord

    Südkorea - Boyband BTS knackt YouTube-Rekord

    Dass das Konzept der tanzenden Teenager auch heute noch funktioniert, zeigt die Gruppe BTS. Damit stießen die sieben Jungs Pop-Superstar Taylor Swift vom Thron.
  • Hamilton rammt Vettel in Monza von der Strecke

    Hamilton rammt Vettel in Monza von der Strecke

    Vettel machte dem Vierfach-Champ die Tür auf, Hamilton lenkte aggressiv ein, in der Kurve berührten sich der Ferrari und Mercedes. Aber seine Chancen auf den ersten WM-Titel mit Ferrari haben sich ausgerechnet in Monza nicht wirklich verbessert.
    Konjunktur: Südkoreas Präsident schickt Sondergesandte nach Nordkorea

    Konjunktur: Südkoreas Präsident schickt Sondergesandte nach Nordkorea

    Mittlerweile müssen sich auch Trumps Außenpolitiker eingestehen, dass Kim sich in Singapur konkret zu gar nichts verpflichtet hat. Die Pause sei Ausdruck guten Willens gegenüber Nordkorea gewesen, man habe indes nicht die Absicht, weitere Übungen auszusetzen.
    EU-Kommissionspräsident Juncker für Abschaffung der Zeitumstellung

    EU-Kommissionspräsident Juncker für Abschaffung der Zeitumstellung

    Die Uhren werden dabei immer am letzten Sonntag im März vor und am letzten Sonntag im Oktober wieder zurückgestellt. Und sie konnten anklicken, ob im Fall der Fälle lieber dauerhaft die Sommer- oder die Winterzeit gelten sollte.
  • Separatistenführer Sachartschenko in Donezk getötet

    Separatistenführer Sachartschenko in Donezk getötet

    Er war 2014 einer der Feldkommandeure in dem vom Russland geförderten Aufstand der Ostukraine gegen die Führung in Kiew. Für diesen Terrorakt kann es keine Rechtfertigung geben", sagte der russische Außenpolitiker Konstantin Kossatschow.
    Trump nennt EU-Vorschläge zu Autozöllen 'nicht gut genug'

    Trump nennt EU-Vorschläge zu Autozöllen 'nicht gut genug'

    Am Montag hatten sich die USA zunächst mit Mexiko auf eine bilaterale Neufassung des Drei-Länder-Freihandelsabkommens geeinigt. Die EU-Seite geht nach damaligen Angaben davon aus, dass die Autozölle auf jeden Fall bis Ende November vom Tisch sind.
    USA - Alec Baldwin spielt doch nicht Batmans Vater

    USA - Alec Baldwin spielt doch nicht Batmans Vater

    Gerüchten zufolge könnte die Kontinuität dieses Films dafür an späterer Stelle mit einem neuem Batman-Solofilm zusammenfließen . Gegenüber der USA Today verkündete Alec Baldwin , dass er aufgrund von Terminproblemen keine Filmrolle in Joker übernehmen wird.


Most liked

Aus für Maggi und Magnum: Kaufland schmeißt Unilever raus
Streit um bessere Einkaufskonditionen im Lebensmittelgeschäft zwischen Händlern und Herstellern sind nicht ungewöhnlich. Der Konflikt erinnert an die erbitterte Auseinandersetzung zwischen Edeka und dem Schweizer Konzern Nestlé.

USA - Gottesdienst für Aretha Franklin in Detroit
August im Beisein ihrer Familie verstorben. 1987 wurde sie als erste Frau überhaupt in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Sängerin Ariana Grande (M) und deren Verlobter Pete Davidson bei der Trauerfeier für Aretha Franklin in Detroit .

Amazon Aktie: Ein Vorgeschmack auf Prime!
September 2018 die Möglichkeit Waren versandkostenfrei zu bestellen, für die normalerweise Versandkosten anfallen. Einkäufe bei Prime Now und Amazon Fresh sowie Buchbestellungen sind ebenfalls nicht für die Aktion berechtigt.

Achtung: Rückruf wegen Kunststoff-Teilchen im EDEKA-Blattspinat
Verbraucher, die die Waren bereits gekauft haben, erhalten auch ohne Vorlage eines Kassenbons den Einkaufspreis erstattet. Verschluckte Plastikteile können - je nach Größe - die Speiseröhre bzw. die Verdauungsorgane blockieren.

Bugatti Chiron aus Lego-Steinen: Der Supersportler-Nachbau fährt sogar
Auch die Leuchten des Chiron wurden nachgebaut und lassen sich - wie beim Original - illuminieren. Ein geschrumpfter Bugatti Chiron aus Lego? Kein Teil wurde geklebt, alle nur gesteckt.

Nach Sommerzeit-Abstimmung: Juncker kündigt Abschaffung der Zeitumstellung an
Derzeit überprüft die Brüsseler Behörde im Auftrag des Europaparlaments , wie es mit der Zeitumstellung weitergehen soll. Acht Länder sind mit der Osteuropäischen Zeit eine Stunde voraus und drei Staaten mit der Westeuropäischen Zeit zurück.

Druckverlust auf der Iss - Astronauten müssen kleines Leck stopfen!
Die Raumfahrer werden vor ihrem Einsatz wochenlang trainiert und auf mögliche Unfälle minuziös vorbereitet. Die Besatzung habe überprüft, ob Luft austrete oder weitere Risse in der Raumkapsel entstanden seien.

Formel 1: Formel 1: Vettel gewinnt in Spa vor Hamilton
Ob der Brite mit diesen "Tricks" lediglich raffinierte Upgrades meinte oder doch illegale Maßnahmen, blieb zunächst offen. Seine Zukunft bei Racing Point ist dennoch offen. "Wir haben ein ziemlich gutes Upgrade nach Belgien mitgebracht".

Neun Verletzte nach Explosion und Großbrand in Raffinerie
Dies sei eine Entscheidung der Einsatzleitung gewesen, damit die Kräfte optimal zusammenarbeiten können, sagte Kammerer. Mehrere Schaulustige fanden sich auf nahe gelegenen Feldern ein und sagten, sie seien von der Explosion geweckt worden.

Show über "King of Pop" Michael Jackson
Einer, der die Verschwörungstheorie immer wieder anfacht, ist Steve Erhardt, der einst als Stylist für Michael Jackson tätig war. Um seine dunkle Haut mit den weißen Flecken zu vereinheitlichen, könnte Jackson Hautbleichmittel und Schminke verwendet haben.

Auslosung ergibt Red-Bull-Duell Leipzig gegen Salzburg
Im Grimaldi-Forum von Monaco wird ab 13 Uhr die Gruppenphase der Europa League 2018/19 ausgelost. Gegen Sorja Lugansk gelang am Donnerstag nach Rückstand in letzter Minute ein 3:2-Sieg.

Österreicher für dauerhafte Sommerzeit — EU-Abstimmung
Mit 4,6 Mio. teilnehmenden Personen war sie die mit Abstand erfolgreichste öffentliche Konsultation in der Geschichte der EU. Experten kritisierten die Umfrage teils als tendenziös. 73 Prozent der Befragten votierten für ein Ende der Zeitumstellung .

Künstler gegen Hass: Casper und Marteria spielen "Montags am Kopp" in Chemnitz
Auf Facebook gibt es bereits am Donnerstag Morgen über 12.956 Zusagen und 64.306 Interessenten. Genau dorthin, wo sich in den vergangenen Tagen immer wieder Neonazis versammelt hatten.

West-Nil-Fieber: Tote in Griechenland, Italien und Serbien
Bestätigte Infektionen mit dem West-Nil-Virus gibt es auch in Frankreich, Kroatien, Ungarn, dem Kosovo, Bosnien und Rumänien. Vor allem Reisende, die in bereits betroffenen Ländern unterwegs sind, sollten solche Mittel konsequent verwenden.

"Werk ohne Autor": Florian Henckel von Donnersmarck soll Oscar 2019 holen
Das teilte die Auslandsvertretung des deutschen Films,"German Films" am Donnerstag in München mit. Florian Henckel von Donnersmarck: Vor elf Jahren hat er schon einmal den Oscar gewonnen.