Die heile Welt des FC Bayern gerät ein wenig ins Wanken

Niko Kovac und der FC Bayern mussten zuletzt eine herbe Pleite einstecken

"Wir müssen wieder dort hinkommen, wo wir vor drei Spielen waren", sagte er.

Eine Viertelstunde davor hatte Niko Kovac über das 1:1 gegen Ajax referiert, das dritte Spiel der Bayern in Serie ohne Sieg. Gemeint hat er damit seinen persönlichen Zustand nach dem zweiten Gruppenspiel der Champions League gegen Ajax Amsterdam. Dem 46-Jährigen war zum ersten Mal in seiner Münchner Dienstzeit die Bürde des Erfolgsdrucks anzumerken, die Last, die so eine kleine Negativserie beim FC Bayern mit sich bringt. Auch in der Bundesliga holte der deutsche Rekordmeister in den letzten beiden Spielen nur einen Zähler - trotz insgesamt 40 Torschüssen. Eine Antwort hatte er spontan nicht. "Ich muss das erst verarbeiten und meine Gedanken sortieren". Die Stimmen zum Spiel.

More news: Verschwundene chinesische Diva: Filmstar Fan Bingbing ist zurück - und muss Millionenstrafe zahlen

Nicht nur Trainer Niko Kovac wirkte am Dienstag nach dem wenig berauschenden Unentschieden zu Hause gegen den niederländischen Rekordmeister leicht verstört. "Das Tor hat uns keineswegs die nötige Sicherheit gegeben", sagte Trainer Kovac. "Wir haben den Gegner aufgebaut und uns abgebaut", sagte Kovac. "Es geht um die Basics, und die Basics sind Anlaufen, Ansprinten, Zweikampfverhalten". Kovacs Forderung ist klar: "Jetzt müssen wir schauen, dass wir wieder das Gesicht zeigen, das uns in den ersten sieben Spielen gut gemacht hat".

Javi Martinez war nach Spielende bedient. "Da haben wir unsere Probleme gehabt". Jetzt steht das 1:1 da - mit vier Punkte nach zwei Spielen. "Ich weiß, was die Stunde geschlagen hat, dass wir drei Spiele nicht gewonnen haben". Wir sind eben auch nur Menschen. "Die Phasen in einer Saison wechseln ganz schnell". Zurzeit haben wir einen großen Willen, machen aber auch einige Dinge falsch, ganz klar. "So, wie wir da ein bisschen schleichend reingerutscht sind, müssen wir da auch wieder rauskommen", beschrieb es Thomas Müller in der Münchner Mini-Krise.

More news: Zahl der Arbeitslosen in Bremen sinkt

Und Arjen Robben sagte: "Natürlich sind wir das nicht gewohnt, und das ist auch nicht unser Anspruch". "Aber es kann ja auch nicht sein, dass innerhalb von einer Woche alles schlecht ist", so der 34-jährige Niederländer: "Man braucht einen Sieg, um wieder in die gute Spur zu kommen".

"Wir waren frech und mutig". Wir hätten gewinnen müssen.

More news: VW kooperiert mit Microsoft: "Turbo für digitale Transformation"

Related News:



Most liked

Amazon stellt Fire TV Stick 4K mit neuer Alexa-Sprachfernbedienung vor
Fire TV Stick 4K: Alexa-Sprachfernbedienung mit neuen FeaturesEbenfalls neu: die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung. Der Fire TV Stick 4K ist der erste Streaming-Stick, der Dolby Vision und Dolby Atmos unterstützt.

Empörung über Aussage von Außenminister Jeremy Hunt — Umstrittener EU-Vergleich
Das von May anvisierte Freihandelsabkommen stößt allerdings nicht nur bei den europäischen Verhandlungspartnern auf Ablehnung. Allerdings nicht bei der Umsetzung von Chequers, sondern bei ihrem ursprünglichen, weitaus kompromissloseren Austrittsplan.

Kanye West will jetzt nur noch Ye heißen
Es begann mit Kanye, was 'der Einzige' bedeutet, und wurde zu nur Ye". "Das Album ist eine Reflektion von dem, was wir sind". Ye ist schon länger der Spitzname des Rappers und auch Titel seines jüngsten Albums.

Nach Streiks: Ryanair schließt und verkleinert deutsche Standorte
Der Gewinn dürfte im Geschäftsjahr 2018/19 (Ende März) bei 1,10 bis 1,20 Milliarden Euro liegen, teilte Ryanair in Dublin mit. Das fliegende Personal will höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen nach dem jeweiligen nationalen Recht erreichen.

Sakkos passen nicht mehr - 15 Kilo zugenommen: Schlagersänger Heino muss Diät machen
Gegenüber der "Bild" sagte der Volksmusikstar: "Ich trinke nach wie vor meinen Rotwein und esse mein Steak. Der sympathische Schlagerstar Heino (" Blau blüht der Enzian ") will es also nochmal wissen.

Aktivierung des Immunsystems - Nobelpreis für Meilenstein im Kampf gegen Krebs
Zielinski sagte dazu: "Bei 20 bis 25 Prozent der Behandelten erreicht man derzeit eine langfristige Kontrolle der Erkrankung". Denn die klassischen Therapieansätze Operation, Bestrahlung und Chemo konnten in dieser Situation nicht mehr viel ausrichten.

Bahn saniert ab 2019 alte ICE-Routen - Strecken monatelang gesperrt
Betroffen ist auch die Strecke Stuttgart-Mannheim. 2022 ist dann Fulda-Würzburg an der Reihe und 2023 Kassel-Fulda. Es geht um die beiden ICE-Strecken Mannheim-Stuttgart und Hannover-Würzburg, wie das Unternehmen mitteilte.

Grindel strebt Wiederwahl als DFB-Chef an - Homepage
Groben Schätzungen zufolge bevölkerten bis zu 1500 nationaltürkisch Gesinnte die Straßen um die weiträumig abgesperrte Moschee. Unter Jubel und Protest ist der türkische Staatspräsident Erdogan vor der Moschee in Ehrenfeld empfangen worden.

FBI soll Missbrauchsvorwürfe gegen Brett Kavanaugh untersuchen
Bekommt das FBI eine volle Woche für die Untersuchung, wäre der früheste Termin für eine Abstimmung der kommende Freitag. Kavanaugh wies die Missbrauchsvorwürfe erneut zurück und sprach von einem "kalkulierten und orchestrierten" Rufmord.

Özdemir: Erdogan-Bankett nicht vergnügungssteuerpflichtig
Dem " Tagesspiegel " schilderte Özdemir das Aufeinandertreffen: "Ich habe gesagt, dass es viel zu besprechen gibt und dass ich hoffe, dass wir dazu die Gelegenheit finden.

Rottweiler tötet Kleinkind - Halterin war betrunken
Das Tier habe den kleinen Jungen, der gerade mit seinen Großeltern spazieren gegangen sei, am Kopf gepackt und zugebissen. Bisher wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt, sagte Nina Bussek, Sprecherin der Staatsanwaltschaft Wien.

Mazedonien: Bürger stimmen gegen Namensänderung und Westintegration
Er erwarte von allen politischen Führern, dass sie diese Entscheidung respektieren und sie über Parteigrenzen hinweg voranbringen. Hahn versucht so vielmehr die Tatsache zu vernebeln, dass sich eine Mehrheit der aufgezwungenen Namensänderung widersetzt.

Millionen Konten von Hacker-Angriff betroffen
Laut "New York Times" und "Financial Times" zählen auch die Profile von Zuckerberg und Geschäftsführerin Sheryl Sandberg dazu. Facebook sei noch mit intensiven Untersuchungen beschäftigt, daher ist die Informationslage bislang etwas dürftig.

Bruce Dern nach Tod von Burt Reynolds in Tarantino-Film
Zudem sollte der US-Schauspieler sollte eigentlich in dem neuen Film von Quentin Tarantino eine tragende Rolle spielen. Für seine Rollen in Coming Home - Sie kehren heim und in Nebraska bekam er jeweils eine Oscar-Nominierung.

Thyssenkrupp spaltet sich in zwei Unternehmen
Auch Cevian-Gründer Lars Förberg äußert sich positiv: "Cevian unterstützt die Entscheidung voll und ganz". Anfang Juli war Konzernchef Heinrich Hiesinger mit sofortiger Wirkung zurückgetreten.