Heino: Er verabschiedet sich mit einem letzten Album und einer Tour

Live-Auftritte muss Heino allerdings alleine absolvieren

Petry ist damit ein Song in bester Petry-Manier gelungen: starker Text, starker Beat - und durchaus tanzbar.

Dezember 2018 feiert Heino seinen 80. Geburtstag. Doch dann habe er Wolfgang Petry gefragt, ob sie sich nicht zusammentun sollten.

Zwei Künstler, ein Song: Volksmusiker Heino und Schlagerstar Wolfgang "Wolle" Petry haben gemeinsam ein Lied aufgenommen.

More news: Billigflieger: Ryanair-Piloten streiken ab Freitag in Deutschland

Am Freitagabend präsentiert Heino das gemeinsame Lied erstmals in der ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" (20.15). Der einstige Lockenkopf sagte: "Weil ich seit vielen Jahren keine Auftritte mehr mache, egal welcher Art".

Für Heino hat Wolfgang Petry den Song "Ich atme" geschrieben. "Ich habe gesagt:, Wolfgang, du bist Kult, ich bin Kult, wir sprechen dieselbe Sprache, warum sollen wir nicht zusammen singen?'", so Heino weiter. "Er ist ja einer meiner Lieblingssänger", so Heino zur "Bild"-Zeitung".

Dass das Lied "Ich atme" aus der Feder von Wolfgang Petry und nicht Heino stammt, wird schon allen durch den Refrain klar: "Ich saufe, verführe, diniere und krepiere", das ist ehrlicher, handfester Schlager, wie wir ihn von Wolfgang Petry kennen.

More news: Ryanair streicht am Freitag wegen Streiks 190 Flüge

Aber jetzt pünktlich vor dem anstehenden Weihnachtsgeschäft bringen beide Herren neue für sie sehr wichtige Alben auf den Markt: Am 30. November landet Wolles neues Schlager-Comebackalbum "Genau jetzt!" in den CD-Läden und Heino veröffentlicht eine Woche vorher - also am 23.November - sein wohl letztes Album "Und Tschüss".

Die Zusammenarbeit sei bei ein paar Flaschen Rotwein und mit der Genehmigung der Ehefrauen beschlossen worden. "Heino ist ein toller Mensch und Musiker".

More news: "Star Wars"-Produzent Gary Kurtz gestorben - Homepage"

Related News:

  • VW kooperiert mit Microsoft:

    VW kooperiert mit Microsoft: "Turbo für digitale Transformation"

    Die Volkswagen Automotive Cloud bildet damit die Basis für alle digitalen Dienste und Mehrwertangebote der Konzernmarken. Darüber hinaus macht Microsoft dem Entwicklerteam von Volkswagen seine unternehmensweite Cloud-Expertise zugänglich.
    Porsche-Fahrer rast mit 338 km/h über die A1

    Porsche-Fahrer rast mit 338 km/h über die A1

    Der österreichischen Verkehrspolizei ist in der Nacht auf Mittwoch ein nicht alltäglicher Raser ins Netz gegangen. Das war deutlich zu schnell für die Beamten, die dem Raser schlicht nicht hinterherkamen.
    Neue Autobiographie: Michelle Hunziker über Sekten-Zeit:

    Neue Autobiographie: Michelle Hunziker über Sekten-Zeit: "Opferte mein Urteilsvermögen"

    Laut Michelle drehe sich in der Sekte alles um die sogenannte Reinigung, die sich auch auf das Sexualleben auswirkt. Bis sie sich aus den Fängen der "Krieger des Lichts" befreien konnte, sollten jedoch noch mehrere Jahre vergehen.
  • Thyssenkrupp spaltet sich in zwei Unternehmen

    Thyssenkrupp spaltet sich in zwei Unternehmen

    Auch Cevian-Gründer Lars Förberg äußert sich positiv: "Cevian unterstützt die Entscheidung voll und ganz". Anfang Juli war Konzernchef Heinrich Hiesinger mit sofortiger Wirkung zurückgetreten.
    Diesel: VW will sich offenbar an Hardware-Nachrüstungen beteiligen

    Diesel: VW will sich offenbar an Hardware-Nachrüstungen beteiligen

    Wie soll mit älteren Diesel-Modellen umgegangen werden, die von Abgas-Manipulationen betroffen sind? Scheuer machte erneut Vorbehalte gegen Hardware-Nachrüstungen für "altes Wagen-Material" deutlich.
    Trump will iranische Regierung weltweit isolieren — UN-Vollversammlung

    Trump will iranische Regierung weltweit isolieren — UN-Vollversammlung

    Im August war der Streit zwischen Washington und Ankara um das Schicksal eines in der Türkei festgehaltenen US-Pastors eskaliert. Deshalb müsse das Abkommen zur Verhinderung der iranischen Atombombe, aus dem die USA ausgestiegen sind, erhalten bleiben.
  • Labour stimmt für Option eines zweiten Brexit-Referendums

    Labour stimmt für Option eines zweiten Brexit-Referendums

    Falls May von sich aus versuchen würde, ein zweites Referendum anzusetzen, würde sie wohl von der eigenen Partei gestürzt werden. Sollte May mit ihrem Brexit-Deal bei den Abgeordneten scheitern, gelten eine Neuwahl oder ein zweites Referendum als möglich.
    EM 2024: Deutschland sticht Türkei aus

    EM 2024: Deutschland sticht Türkei aus

    Heiko Maas (Bundesaußenminister): "Mein Glückwunsch an den DFB und an alle zukünftigen EM-Städte für diese großartige Bewerbung". An der Wahlversammlung der UEFA in Nyon bekam der deutsche Verband den Zuschlag vor dem einzigen Mitbewerber Türkei.
    Gericht verurteilt Bill Cosby zu drei Jahren Haft

    Gericht verurteilt Bill Cosby zu drei Jahren Haft

    Nach ihrer Aussage hatte Cosby sie im Januar 2004 in seinem Haus in Philadelphia unter Drogen gesetzt und sexuell missbraucht. Am Anfang hatten die massenhaften Missbrauchsvorwürfe gegen den früheren Hollywood-Mogul Harvey Weinstein gestanden.
  • Zahl der Arbeitslosen in Bremen sinkt

    Zahl der Arbeitslosen in Bremen sinkt

    Aktuell haben die Arbeitsagenturen und Jobcenter im Land 20.000 freie Stellen im Angebot, 700 mehr als vor einem Jahr. Damit hatten 32,83 Millionen Menschen in Deutschland zuletzt einen regulären Job - 704.000 mehr als ein Jahr zuvor.
    Flughafen Dublin: Mann rennt auf Rollfeld Flugzeug hinterher

    Flughafen Dublin: Mann rennt auf Rollfeld Flugzeug hinterher

    Weil er seinen Flieger unter keinen Umständen verpassen wollte, ist ein Mann in Dublin der Maschine hintergerannt. Nachdem der junge Mann wieder auf freiem Fuße war, leistete er sich aber noch einen weiteren Fehltritt.
    Denkwürdige Anhörung im Senat: Trumps Richterkandidat tobt vor Wut

    Denkwürdige Anhörung im Senat: Trumps Richterkandidat tobt vor Wut

    Es sei nicht an ihr, zu entscheiden, ob Kavanaugh das mächtige Amt verdiene: "Meine Verantwortung ist es, die Wahrheit zu sagen". Kurz vor der Entscheidung des US-Senats über die Personalie waren Fords Vorwürfe gegen Kavanaugh an die Öffentlichkeit gekommen.


Most liked

Bruce Dern nach Tod von Burt Reynolds in Tarantino-Film
Zudem sollte der US-Schauspieler sollte eigentlich in dem neuen Film von Quentin Tarantino eine tragende Rolle spielen. Für seine Rollen in Coming Home - Sie kehren heim und in Nebraska bekam er jeweils eine Oscar-Nominierung.

Bundesagentur: Langzeitarbeitslosenzahl in Deutschland sinkt unter 800 000
Außerdem würden Menschen in einem ersten Schritt auch in Jobs vermittelt, die vielleicht nicht ihren finanziellen Bedarf decken. Insgesamt waren im Juli nach hochgerechneten Angaben der BA 32,83 Millionen Menschen sozialversicherungspflichtig beschäftigt.

International - Ryanair sagt wegen neuer Streiks 190 Flüge am Freitag ab
Verdi begründete den Streik mit dem nach ihrer Ansicht völlig unzureichenden Angebot Ryanairs im derzeitigen Tarifkonflikt. Für zusätzlichen Zündstoff sorgt eine Wettbewerbsbeschwerde , die Ryanair gestern bei der EU-Kommission eingereicht hat.

Trump ist "nicht glücklich" über Zinserhöhung der US-Notenbank
Die Prognosen der Notenbanker für das Wirtschaftswachstum fallen für das laufende Jahr deutlich besser aus. Es ist das achte Mal seit Beginn der Zinswende Ende 2015, dass die Notenbank ihre Geldpolitik strafft.

Italiens Haushaltspläne "außerhalb der Grenzen" — EU-Kommissar
Zwar würde Italien mit den Plänen die europäische Drei-Prozent-Grenze für das Defizit einhalten. Oktober bei der EU-Kommission und der Eurogruppe einreichen.

Delticom AG übernimmt Online-Lebensmittelhändler Allyouneed Fresh
AllYouneedFresh umfasst derzeit 20.000 Lebensmittel zählt zu den großen Playern im Online-Handel. Mit Allyouneed Fresh erwirbt Delticom einen innovativen, in Berlin ansässigen Online-Supermarkt.

Phantastische Tierwesen 2: Finaler Trailer zum Fantasy-Blockbuster erschienen
Auch der letzte Blockbuster " Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind " ist natürlich mit dabei. Johnny Depp mimt den Schurken Gellert Grindelwald .

Erdogan in Berlin gelandet
Die Maschine der türkischen Delegation landete am Donnerstag auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Erdogan wird am Freitagnachmittag auf führende Vertreter der deutschen Wirtschaft treffen.

Anschlag auf Großveranstaltung in den Niederlanden vereitelt
Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wollten die Verdächtigen bei dem Anschlag Sprengstoffgürtel und Sturmgewehre einsetzen. In den Niederlanden ist nach offiziellen Angaben ein Terroranschlag auf eine Großveranstaltung verhindert worden.

US-Börsenaufsicht verklagt Tesla-Chef Elon Musk
Es habe nur informelle Gespräche mit dem staatlichen Investitionsfonds von Saudi-Arabien gegeben, betonte die SEC in der Klage . Nun geht sie mit aller Härte gegen den Tesla-Gründer vor und wählt - wie es US-Medien formulieren - die "Nuklearoption".

Seehund schleuderte Paddler Tintenfisch ins Gesicht
Auf der Paddeltour mit Freunden vor der Küste von Neuseelands Südinsel hatte er nach Seehunden und Vögeln Ausschau gehalten. Auf einer Paddeltour an der Küste Neuseelands wurde Mulinder von einer Robbe überrascht, die aus dem Wasser schnellte.

Deutschland nimmt 15 Migranten von Rettungsschiff auf
Er will, dass die libyschen Behörden die Rettungseinsätze übernehmen und die Flüchtlinge zurück in das Bürgerkriegsland bringen. Der Minister der Rechtspartei Lega will diejenigen anzeigen, die illegale Einwanderung begünstigten.

Hambacher Forst: Demonstrantin abgestürzt und verletzt
Sie forderten eine politische Lösung im Konflikt um die Räumung und geplante Rodung im Hambacher Forst. Medienberichten zufolge war die Frau aus sechs Metern abgestürzt und wurde schwer verletzt.

Weight Watchers wird schlanker: Diät-Spezialist verpasst sich neuen Namen
Auch sie selbst sei mal eine "fette Hausfrau" gewesen, sagte die Gründerin Jean Nidetch, als sie vor 55 Jahren Weight Watchers gründete.

Attacke in Florenz: Marina Abramovic mit Leinwand angegriffen
Für den Angriff auf Abromovic verwendete er ein Porträt der in den USA lebenden gebürtigen Serbin. Dieser näherte sich der Künstlerin mit einem Gemälde und zerschmetterte es über ihrem Kopf.